zum Menü

Zur Homepage
Nächster Termin:
08.03. – 10.03.2019
Wünsche, Tantra und Sexualität: Kraftquellen und Ressourcen entdecken und nutzen

Seminar-Leitung

Der Aspekt “Wünsche erfüllen” ist eine der Grundvoraussetzungen für den tantrischen Weg. Der gezielte Einsatz ausgewählter Methoden zu diesem Thema kann jedem neue Kraftquellen eröffnen und die Wahrnehmung / das Bewusstsein erweitern. Diese „einzigartige“ Gruppenarbeit fördert schöne, kraftvolle Erlebnisse, die jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer für sich und mit anderen kreieren kann.

Auf dem Weg zur Erfüllung: Kraftquellen und Ressourcen im tantrischen Raum entdecken und nutzen

Das Seminarkonzept integriert unterschiedliche Verfahren und Modelle. Es verbindet gestalttherapeutische, systemische und hypnotherapeutische Ansätze mit dem Tantra, was zu faszinierenden Möglichkeiten führt.

Für wen ist der Workshop interessant?

Der Workshop wendet sich an Menschen:

  • die ihre Wünsche kennenlernen und erfüllen möchten.
  • die ihre sinnliche-sexuelle Erfahrung und/oder Wahrnehmung auf achtsame Weise erweitern wollen.
  • die die Kraftquelle Sexualität noch weiter entdecken wollen.
  • die hier einen völlig neuen Zugang zu wichtigen Ressourcen für den tantrischen Weg finden.

Hier wird die Möglichkeit geboten, die Sexualität – die bewegende Kraft des Lebens -
als unsere stärkste energetische Ressource zu nutzen.

Weitere Informationen gibt es auch auf der Seite www.sinneserleben.de (André Terstappen)

Seminar-Termine und Anmeldung »Wünsche werden wahr«
08.03. – 10.03.2019Seminar-Ort: Seminarhotel Odenwaldanmelden ►
Zeit:Seminar-Beginn: Fr, 19:00 Uhr bis Seminar-Ende: So, 16:00 Uhr
Preis:235,– EUR
Sonderpreis:215,– EUR (bis 30 Tage vor Beginn)
Übernachtung/VP:132,– EUR bis 150,– EUR je nach Zimmerkategorie
Alle Preise pro Person, Ü/VP für die gesamte Anzahl der Übernachtungen.

Bis zum 26. Lebensjahr gewähren wir einen Rabatt von 25% auf den Seminarpreis.
Bitte mit der Anmeldung eine Ausweiskopie zusenden.

Übersicht aller Tantra-Seminare | Teilnehmerstimmen zu unseren Seminaren

| ▲ zum Seitenanfang