zum Menü

Zur Homepage SURYA-Tantra.de – Liebe, Bewußtsein, Lebensfreude
Newsletter SURYA-Tantra Newsletter lesen
Newsletter abonnieren
Aktueller Tipp: #wirbleibenzuhause
Informationen zu online Seminaren, Aktivitäten und kostenlose Angebote
Treffpunkt SURYA-Tantra.de … ►
Ein Seminar verschenken Super Idee SURYA-Tantra Gutschein-Vorlage Gutscheinvorlage downloaden, gewünschtes Seminar und den Namen eintragen …
Der Gutschein wird gültig, sobald das Seminar gebucht und bestätigt ist.
Neue/geänderte Seiten

Aktuelle Infos

Online Veranstaltungen und Angebote … ►

Antworten auf aktuelle Anfragen (Corona) … ►

Paare@Home – Abschiedsszene

Das war wieder eine richtig gute Zeit am Samstag mit den Paaren@Home. Vielen Dank für eure Rückmeldungen! Damit, dass einige Teilnehmer zwischendurch ganz vergessen haben, dass sie online waren und nicht live im Seminar, können wir gut leben ;-)
Und ganz ehrlich, uns ging es teilweise genauso. Wenn die Musik läuft, die Meditation und die Berührungen ihre Wirkung entfalten, ist das eigene Gefühl immer Live, Jetzt und Hier. Und dennoch ist das gemeinsame Tun und Erleben getragen vom Gruppengefühl. Je öfter wir das erleben um so einfacher wird es, die ganze online-Technik zu vergessen.

Wir werden es wieder tun und den nächsten Termin schon bald online verkünden. Wir wünschen euch eine gute Zeit!

🌻 27.11.2020

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Endlich wieder live und präsent im Seminar 🤩

Seerosen, Meditation, Frieden und Freude
Herz-Paar

Nach der Corona-Pause haben wir mit »Zeit für Liebe und Lust« unser erstes Präsenzseminar veranstaltet und ein, auf vielen Ebenen, bereicherndes Wochenende erlebt.

Mehr lesen … Nach drei Monaten Seminarpause mit körperlicher Distanz und Abstandsregeln, waren wir natürlich auch gespannt wie sich das wohl an fühlen wird, mit "echten Menschen" in einem "echten Raum".

Und wir wurden durchweg positiv überrascht: Das Wochenende war geprägt von Achtsamkeit, Aufmerksamkeit, einer entspannten Langsamkeit. Die dadurch entstandene Tiefe und der entspannte Umgang der Teilnehmer untereinander, waren ein wunderbares Geschenk. Die Unterstützung, die wir durch die Teilnehmer erfahren durften und der "natürliche Umgang" mit den – zu diesem Zeitpunkt noch gültigen – Regeln, war ein sehr schönes Erlebnis und wir können allen Anwesenden nicht genug danken. Manches war neu – wir haben noch nie so viel gelüftet zwischendurch – vieles war vertraut und es gab sehr schöne Momente, von großer Innigkeit.

Nach diesem erfreulichen Neustart freuen wir uns schon sehr auf die nächsten Erfahrungen.

🌻 23.06.2020

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Yoni und Herz, Liebe und Lust – ein Geschenk ❣️

Kussmund für den Fotografen
Yoni-Herz ein starkes Symbol

❤️ Herz und Yoni, Liebe und Lust, die stärksten Kräfte des Lebens in einem Symbol.

Mehr lesen … Beide gehören zusammen und sollten nicht getrennt werden! Wer die Lust von der Liebe trennt, bekommt nur einen kümmerlichen Rest mit schalem Nachgeschmack.

❤️ Die Lust und die Liebe sind und bleiben ein Geschenk! Wer glaubt, dass er Lust oder Liebe kaufen kann, wird betrogen und enttäuscht.

❤️ Ein Geschenk ist ein Geschenk und damit immer bedingungslos. Wer Lust oder Liebe erzwingen will, verletzt sich selbst und andere und wird niemals bekommen, was er/sie sich wünscht.

❤️ Eine Frau, die ihre Yoni liebt weiß um ihre Einzigartigkeit und Schönheit. Wer die Yoni, mit einem Herz voller Liebe betrachtet, wird diese Schönheit immer sehen.

❤️ Yoni und Herz, Liebe und Lust – ein Geschenk!

Danke @sina_facettenreich für das schöne #yoniherz

🌻 19.05.2020

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Liebe ist stärker als Angst!

1. rechts ? 1. links Überraschungstour
Frohe Ostern::Möge es trotz allem eine schöne Erinnerung sein!

Wer sich selbst liebt und die eigenen Gefühle bewusst wahrnehmen kann, kann auch die eigenen Ängste liebevoll annehmen. Das ist der 1. Schritt auf dem Weg zu mehr Selbstvertrauen … und gesundes Selbstvertrauen ist das beste Mittel gegen die Angst.

Mehr lesen … Ostern 2020 wird uns in Erinnerung bleiben. Wenn jeder von uns die Gefühle und Ängste seiner Mitmenschen respektiert, achtsam, authentisch und gewaltfrei kommuniziert, dann können diese Tage und Wochen, wenn schon nicht leicht, dann doch wenigstens auf der menschlichen Ebene ein Gewinn sein.

Wir wünschen euch sonnige Ostertage, achtsame Mitmenschen und einen liebevollen Umgang miteinander. Frohe Ostern!

Es gibt wieder neue Bilder #hierbinichentspannt … ►

🌻 12.04.2020

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Fotochallenge 📷 »Hier bin ich entspannt«

Hartwin entspannt beim Lesen
Birgit entspannt auf der Sonnenliege

Gerade jetzt, in einer Zeit in der es nicht leicht ist entspannt zu bleiben, in der wir in den Medien mit Bildern überflutet werden, die vielen Menschen Angst machen, möchten wir einen Kontrapunkt setzen. Hier sammeln wir Bilder die 💖Mut, Freude und Gelassenheit ausstrahlen.

Und so funktioniert es: … Sende uns bis Ostern ein Foto von einem Platz, an dem du in diesen Tagen besonders gut entspannen kannst. Ob das ein Selfie an deinem Lieblingsplatz, ein Stillleben oder ein Landschaftsfoto ist, kannst du selbst entscheiden. Schreibe ein paar Worte dazu, die wir hier veröffentlichen dürfen. Wenn du mehrere Bilder hast, bitte nicht einzeln, sondern als Collage senden 🙏. Wir freuen uns auf eure kreativen Ideen und sind sehr gespannt, was da zusammenkommt. 🌻

Die ersten Bilder sind schon angekommen #hierbinichentspannt … ►     Bilder-Upload … ►

🌻 01.04.2020

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Und das Wichtigste ist, bleibt gesund!

Es ist immer eine gute Idee, sich gesund zu ernähren
Wir geben seit über 20 Jahren Tantra-Seminare und jetzt das …

Wir geben seit über 20 Jahren Tantra-Seminare und jetzt das: Seminare mit Begegnung und körperlicher Nähe sind im Moment keine Option. Darum haben wir die aktuellen Seminare auf später verlegt und werden weiter die Lage beobachten und euch hier informieren falls wir weitere Seminare absagen/verschieben müssen.

Antworten auf aktuelle Anfragen … ►

Wir bieten weiterhin online Beratungen an.

Mehr lesen … Viele Tools und Übungen, die wir in unseren Seminaren schon seit vielen Jahren erfolgreich nutzen, können gerade in dieser Zeit sehr hilfreich sein. Selbstliebe, Bewusstsein, Vertrauen und Achtsamkeit sind im Moment wichtige Ressourcen. Die Fähigkeit die eigene Mitte zu spüren und im Hier und Jetzt zu bleiben, ist in dieser schwierigen Situation, in der sich viele  – vor allem auch Selbstständige – jetzt befinden, besonders wertvoll. Auch wir sind keine Helden und haben die Entspannung nicht mit Löffeln gegessen, doch wir bemerken in dieser Situation, wie wertvoll die Erfahrungen, die wir mit Tantra sammeln durften, für uns sind. Das möchten wir gerne weitergeben.

Hier gibt es online Angebote. nicht als Ersatz, sondern als zusätzliche Möglichkeit. Zum Erinnern, Dranbleiben für inneres Gleichgewicht und Resilienz.

Wie wir hier zu Hause mit der Situation umgehen: (von Birgit)

Wir haben unser morgendliches Yoga, Sport und Meditationsprogramm intensiviert, damit wir körperlich und geistig fit und entspannt bleiben; außerdem versuchen wir so oft wie möglich an die frische Luft und in die Sonne zu kommen.

Wir leben hier zu viert in einem Haushalt, zusammen mit unseren erwachsenen Töchtern. Tagsüber macht jeder sein Ding, Lernen für Schule und Studium und die Büroarbeit für SURYA Tantra (Seminare die nicht stattfinden machen mehr Arbeit als Seminare die stattfinden …). Da das SURYA-Büro schon immer ein Home Office war, hat sich auf dieser Ebene für uns nicht viel verändert. Die gemeinsamen Tee oder Kaffeepausen sind ein schöner Treffpunkt in der Sonne – oftmals ganz in Stille. Das tut gut! … oder es übt irgendwer gerade Geige oder Schlagzeug, das freut uns dann auch 😄

Nach dem Abendessen gibt es mal einen Spieleabend oder wir lesen Bücher, die wir schon lange lesen wollten, schauen im Fernsehen eine Serie, treffen uns mit Freunden in einem Chat-Raum oder gehen einfach früh ins Bett.

Was uns wichtig ist:

  • Wir wissen, dass wir in unserem persönlichen Umfeld und im Kontakt mit unseren Teilnehmern etwas positives bewirken können.
  • Wir wünschen uns, dass wir jetzt alle zusammenhalten, damit wir gesund und möglicherweise sogar, auf der menschlichen Ebene, gestärkt aus der Krise hervorgehen.
  • Wir freuen uns zu hören, dass sich die meisten Menschen solidarisch an die angesagten Regeln halten.

Gerade das enge Zusammenleben mit den Menschen, die wir lieben, kann eine große Herausforderung und eine große Chance sein.

Ob ein Mensch, der sich infiziert, auch wirklich krank wird, hängt auch vom Zustand des Immunsystems ab. Es ist also immer eine gute Idee, sich gesund zu ernähren, genug zu trinken, sich an der frischen Luft und in der Sonne zu bewegen, gesund zu schlafen und Stress zu reduzieren. Achtsamkeit, Entspannung und der bewusste Umgang mit dem eigenen Körper, sind also auch in dieser Situation eine wertvolle Fähigkeit. #WirBleibenZuhause #WirBleibenGesund

🌻 15.03.2020

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Erde und Feuer – kraftvoll, sinnlich, richtig gut!

Erde und Feuer 2020 :: Schwitzhütte im Morgenlicht
Erde und Feuer 2020 :: … und wir haben Vollmond

Geweckt durch den Klang einer Zimbel, wach geworden während einer bewegenden Atem und Herzmeditation, erfüllt mit innerem Feuer, nach intensiven Körperübungen, steht die Gruppe jetzt voller Erwartung um das Feuer, in dem die glühenden Steine liegen und betrachtet still das Spiel der Flammen.

Mehr lesen … Dem Kreis der Sonne folgend, geht einer nach der anderen um und in die Schwitzhütte, jede*r auf seinen Platz. Noch ist die Hütte kalt und alle rücken eng zusammen – so passen alle hinein und es entsteht eine Nähe und Geborgenheit, die in ihrer natürlichen Selbstverständlichkeit so gar nicht aufdringlich ist. Mit den ersten rot glühenden Steinen, die der Feuermann in die Hütte bringt, spüren wir die Strahlungswärme und beginnen zu ahnen, dass es bald warm genug und sogar richtig heiß werden wird. Dann schließt der Feuermann die Tür, geborgen im Schoß von Mutter Erde beginnt die Zeremonie.

Leise Stimmen, kraftvolle Gesänge zum Klang der Trommel und immer wieder Dampf, der aus der Hütte aufsteigt, wenn Wasser auf die heißen Steine gegossen wird. Der Feuermann bedeckt die Steine mit Glut und der Vollmond taucht die Landschaft in silbriges Licht …

Es war wieder eine wunderschöne Gruppe, Dennis hat hervorragend für uns gekocht, gute Gespräche und viel Freude beim Essen, Trommeln, Tanzen … und zum Schluss die tantrische Triade – liebevoll, sehr achtsam, voller Lebensfreude und Sinnlichkeit. Schön war's wieder, danke an alle, die dazu beigetragen haben!

🌻 20.02.2020

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Tantra an Silvester – mit frohem Bewusstsein ins neue Jahr!

Tantra-Silvester 2019-2020 :: Das SURYA-Silvester-Team wünscht einen guten Rutsch!
Tantra-Silvester 2019-2020 :: Liebe, Vertrauen und Achtsamkeit für ein friedliches und frohes neues Jahr 2020

Und es gäbe noch so viele schöne Bilder, die wir gerne zeigen würden, doch es bleibt dabei, ein SURYA-Tantra-Seminar ist ein geschützter Raum und da werden während der Übungen im Seminarraum keine Fotos gemacht.

Mehr lesen … Was bleibt sind die inneren Bilder, die jeder von uns, verbunden mit intensiven Gefühlen, mit nach Hause nimmt: Menschen, die sich schon zu Beginn des Seminars freudig begrüßen; die Schlange am Buffet, die ins Stocken kommt, weil Zwei sich herzlich umarmen und alles um sich herum vergessen; Teilnehmer*innen, die so intensiv im Austausch sind, dass sie nicht bemerken, dass die Gesprächsübung längst vorbei ist; tiefe Atemzüge, wenn Paare sich in die Augen blicken; die heiligen Momente der Verehrung im Ritual, wenn Shakti und Shiva den Übergang ins neue Jahr begehen und die wirbelnde Energie, der Gruppe, die frei und ausgelassen in den ersten Morgen des neuen Jahres tanzt. Immer wieder – auch für uns im Team – überraschend, schön und intensiv.

🌻 03.01.2020

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

SURYA Tantra Sommerfest im August 2019

SURYA-Tantra Sommerfest 2019
SURYA-Tantra Sommerfest 2019 :: Gute Stimmung

Schee war's, unser Sommerfest 😄 Noch mal vielen Dank an das Team für eure Ideen, die Unterstützung und die tollen Workshops. Danke auch an alle, die dabei waren, den vielen Menschen, die so frühzeitig zugesagt haben, dass wir entspannt planen konnten und vor allem dafür, dass Ihr mit uns dieses schöne Fest gefeiert habt.
📷 @michaelplanegg vielen Dank für die stimmungsvollen Bilder unter erschwerten (Licht-)Verhältnissen.

🌻 03.09.2019

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Neue Bilder, neues Seminarhaus …

Birgit und Hartwin in Fulda – Schloß Fasanerie
Der Raum ist bereit …

Wolfgang Leuschner hat uns in Fulda – Schloß Fasanerie – fotografiert … endlich wieder aktuelle Bilder für die Webseite.

Während die Teilnehmer*innen sich vor der Tür auf den Übergang vorbereiten, noch ein Erinnerungsfoto … Der Raum ist vorbereitet, die Musik läuft, die Spannung steigt … Immer wieder ein schöner Moment, in dem das Hier und Jetzt alles andere überstrahlt. Namasté 🙏

»Seminarhaus am Liebfrauenberg«

🌻 04.07.2019

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Tantra ist kein Zaubermittel …

Vor dem großen Maithuna Ritual darf die YabYum Figur noch mal Sonne tanken
Birgit und die Vorfreude

Tantra ist kein Zaubermittel … und doch fühlt es sich manchmal so an. Jetzt, nach dem letzten Block des Jahres Zyklus 2018/19, wenn alle ein bisschen traurig sind, weil diese Gruppe zu Ende ist … erinnern wir uns an viele zauberhafte Momente. An offene und herzliche Kommunikation mit Körper und Geist, an lustvolle Hingabe und liebevoll, entspanntes Sein im Hier und Jetzt.

Da sind viele wunderschöne innere Bilder, die ich hier nicht zeigen kann. Alte Blockaden haben sich gelöst und Platz gemacht für neue Lebensfreude. Paare, die sich schon viele Jahre kennen, haben sich neu entdeckt und ihr Vertrauen in die Liebe gestärkt. Die »7 Nächte des Tantra« haben eine ganz eigene, innere Kraft und Schönheit, das haben die Tantrika schlau gemacht, und wir bei SURYA-Tantra haben es an die Bedürfnisse der Menschen von heute angepasst. Und… es funktioniert! 🙏

»Das Abenteuer Liebe«

🌻 18.03.2019

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Das Varuna Gayatri

Das Varuna Gayatri: Stärkt die Liebe zwischen Mann und Frau.

Aum Jalavimvaya Vidmahe
Nila Purushaya Dhimahi
Tanno Varunah Prachodayat

Frei Übersetzt: Om. Lasst uns auf den großen, leuchtend blauen Herrn aller Gewässer meditieren. Möge der glorreiche Varuna unseren Geist inspirieren und unseren Verstand erleuchten.

🌻 16.04.2019

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Paare die sich Zeit nehmen …

Der Frosch und das Herz-Paar im Garten
Der Frosch und das Herz-Paar im Garten

»Zeit für Uns« Paare die sich Zeit nehmen … für einander, für bewusste Begegnung, achtsame Berührungen und liebevolle Kommunikation. Quer durch alle Altersklassen gab es wertvolle und offene Gespräche … und wir haben viel gelacht. Danke an Alle, für Euer ernsthaftes Interesse am tantrischen Geist.

🌻 18.03.2019

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Das eigentliche Seminar findet in der Küche statt … 😉

Talking Stick meets Kochlöffel
immer was Leckeres zu essen

»Erde und Feuer« Und wie könnte es anders sein, das eigentliche Seminar findet in der Küche statt …😉 Dennis (Govinda Prasad-Ayurveda) hat wieder so toll für uns gekocht, immer passend zum Gruppenprozess und immer superlecker!

🌻 14.03.2019

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Draußen stürmisch, drinnen heiß

Der Frosch und das Herz-Paar im Garten
Der Frosch und das Herz-Paar im Garten

»Erde und Feuer« draußen stürmisch, drinnen heiß. Wir hatten eine tolle Schwitzhütten Zeremonie und der Feuermann hatte mit den drehenden Winden eine ordentliche Herausforderung. Eine sehr lebendige Gruppe, viel hat sich bewegt … Danke an alle, die dabei waren, an die Teilnehmer und das Team, Ihr wart super!
Tantra und Schwitzhütte ist eine tolle Mischung und immer wieder ein sehr intensives Erlebnis. Trommeln, Tanzen, Schamanenatmung und zum Abschluss eine tantrische Zeremonie, in der das innere Feuer das Herz zum schmelzen bringt. Wir danken all den guten Geistern, die uns begleitet haben für ihre Unterstützung!

🌻 13.03.2019

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

In grippigen Zeiten gesund bleiben

Ingwer-Shot Smoothie

* Ingwer-Shot Smoothie *
Ein leckerer, kleiner Beitrag zur Volksgesundheit – für alle, die in dieser grippigen Zeit gesund bleiben oder werden wollen. Superlecker und Gesund 😋

Rezept für 4-5 Portionen:

  • 50 g geschälter Ingwer (handvoll)
  • 2 Zitronen
  • 50 ml Honig
Alles im Turbomixer zerkleinern und dann täglich 1 Portion trinken/löffeln … den Rest im Kühlschrank aufbewahren. Ist ein Immunbooster und Erkältungszaubertrank.
@samira 🙏 Danke für das leckere Rezept!

🌻 05.02.2019

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Om tryambakam

Eine spontane Gesangseinlage unserer Teilnehmer … :-)

Om tryambakam yajamahe
sugandhim pushtivardhanam
urvaarukamiva bandhanan
mrityor mukshiya maamritat

Ein schöner Wunsch zum neuen Jahr!

🌻 11.01.2019

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell

Ein Text zum Thema Berührungen …

Teilnehmerstimmen: Ich war gespannt, was mich erwartet …
Wir sind einzeln und miteinander gewachsen …
Neugierig – auf Tantra? Teilnehmerstimmen

Sie interessieren sich für Tantra …
möchten einen Vorgeschmack von Tantra bekommen …
oder einfach einen schönen entspannenden Abend erleben …
dann sind Sie hier richtig:
Schnupperabend
11.02.2021

Aktueller Download (mp3) Als Erinnerung an unseren vorweihnachtlichen Klang + Mantra-Abend hier eine Liveaufnahme:
Jaya Ganesha ►

Trennlinie auf SURYA-Tantra aktuell


Seminar Termine 2020/2021

Tantra-Termine

* * * * * * *




                                                                                                                                                                                                                       

| ▲ zum Seitenanfang

Impressum | Datenschutz